35 Ehejahre würdig zur Leinwandhochzeit feiern.



Die Leinwandhochzeit wird nach 35 Ehejahren gefeiert und bietet eine gute Möglichkeit, um mit seinen Verwandten und Freunden ein tolles Fest zu feiern. Auf der anderen Seite kann die Leinwandhochzeit dazu genutzt werden, mit seinem Partner eine tolle Reise zu unternehmen, da man sich ja noch in einem entsprechenden Alter befindet und dadurch auch längere und vielleicht anstrengende Reisen unternehmen kann. Der Name Leinwandhochzeit lässt sich gut erklären, so spricht die Zeit von 35 Jahren für sich. Ähnlich wie auf einer Leinwand, wie sie Künstler nutzen, um Bilder zu malen – so hat sich in den letzten 35 Ehejahren einiges ereignet, welches sich vielleicht einmal rekapitulieren lassen sollte. So lohnt es sich zu diesem Anlass einmal alte Fotoalben aus dem Archiv zu holen und sich an die alten Zeiten zu erinnern.

Nun stellt sich natürlich für die beiden Partner die Frage, welche Geschenke zur Leinwandhochzeit angebracht sind. Auch Gäste zu diesem Hochzeitstag sollten sich etwas Passendes ausdenken, was vielleicht Bezug auf den Namen Leinwandhochzeit nimmt. In der Regel gehen die beiden Partner nach 35 Ehejahren langsam auf den Ruhestand zu und es kann sein, dass das Ehepaar auf der Suche nach neuen Beschäftigungen ist, um die gewonnene Freizeit sinnvoll zu gestalten. So bietet sich vielleicht ein Malset an, mit dem gut und vor allem lang Beschäftigung möglich ist.

Passende Gedichte und Sprüche zur Leinwandhochzeit bieten sich vor allem im Bezug auf den Namen des Hochzeitstages an. So gibt es Denkanstöße zum Beispiel zu der Vielfältigkeit des Ehelebens und natürlich auch ein Ausblick auf die Zukunft der Partnerschaft. Vielleicht macht man sich die Mühe und schreibt den Spruch, den Wunsch oder das Gedicht etwas künstlerisch ausgearbeitet auf eine Leinwand, was sicherlich eine nette Idee hinsichtlich des Namens dieses Hochzeitstages ist.






Copyright © 2019 hochzeit-abc.com