Eine Trauung in der Kirche ist Wunsch vieler Paar



Wenn sich ein Ehepaar vor dem Standesamt das Ja-Wort gegeben hat, kommt bei vielen Paaren der Wunsch nach einer Trauung in der Kirche auf, um der Hochzeit auch noch den kirchlichen Segen zu geben.

Bei einer Trauung in der Kirche stellen sich im Vorfeld einige Fragen, die es zu klären gilt. Zunächst einmal sollte mit dem zuständigen Pfarrer oder Pastor ein Vorgespräch stattfinden, um den Zeitpunkt und die zu klärenden Punkte einer Trauung in der Kirche abzustimmen.

Zunächst einmal wird der Termin verbindlich für die Trauung in der Kirche festgelegt. Sollte das Brautpaar unterschiedliche Konfessionen haben, kann möglicherweise eine ökumenische Trauung in der Kirche abgestimmt werden. In einem solchen Fall wird dann auch noch ein Pfarrer oder ein Pastor der anderen Konfession hinzugezogen. Die Zeremonie der Trauung in der Kirche erfolgt jedoch nur in einer Konfession.

Bei einem Vorgespräch zur Trauung in der Kirche sollte neben dem gesamten Ablauf der Hochzeit auch geklärt werden, ob das Fotografieren oder Filmen während der Trauungszeremonie gestattet ist. Dies wird von Kirchengemeinde zu Kirchengemeinde unterschiedlich gehalten. Hierbei ist es sicherlich sinnvoll, eine bestimmte Person mit dem Fotografieren während der Trauung in der Kirche zu beauftragen, damit die Zeremonie nicht durch ständiges Blitzlichtgewirr gestört wird.

Einer weiter Punkt der in einem Vorgespräch mit dem Pfarrer oder Pastor zu erörtern ist, ist der Blumenschmuck in der Kirche. Grundsätzlich wird anlässlich einer Trauung in der Kirche ein spezieller Blumenschmuck gestellt. Sollte das Brautpaar jedoch einen besonderen Wunsch hinsichtlich der Blumen und der Dekoration in der Kirche haben, ist dies in der Regel auch von Brautpaar selbst zu organisieren und auch selbst zu zahlen.

Grundsätzlich ist eine Trauung in der eigenen Kirchengemeinde kostenlos. Wird eine Trauung in einer anderen Kirche gewünscht, sind entstehende Kosten mit der entsprechenden Gemeinde abzustimmen.

Grundsätzlich aber gilt für eine Trauung in der Kirche, dass beide Ehepartner einer kirchlichen Konfession angehören. Sollte einer der Ehepartner aus der Kirche ausgetreten sein und wünscht nun eine Trauung in der Kirche, ist über einen Wiedereintritt nachzudenken.

Eine Trauung in der Kirche von gleichgeschlechtlichen Paaren ist derzeit noch nicht möglich.






Copyright © 2019 hochzeit-abc.com