Welchen Zweck erfüllen Lesungen zur Trauung?



Sollten Sie beabsichtigen, sich kirchlich trauen zu lassen, sollten Lesungen zur Trauung auf keinen Fall fehlen. Bei Lesungen zur Trauung handelt es sich in der Regel um biblische Lesungen, also Texte, die aus Schriftstellen in der Bibel entnommen sind. Üblicherweise wählen evangelische Brautpaare bei den Lesungen zur Trauung Texte aus der Lutherbibel, währen katholische Brautpaare der Bibel aus der Einheitsübersetzung.

Es ist aber auch möglich, neben biblischen Lesungen zur Trauung auch Texte zu wählen, die nicht den beiden christlichen Bibeln entstammen. Bei diesem Text kann es sich um ein Märchen, eine Fabel oder einen Text aus der Literatur handeln.

Die Abstimmung, welche Lesungen zur Trauung während der Zeremonie vorgetragen werden, sollte immer zuvor mit dem Pfarrer oder dem Pastor, der die Trauung vollzieht, abgestimmt werden. Der Pfarrer oder der Pastor haben so die Möglichkeit, die Lesungen zur Trauung optimal mit in die Hochzeitszeremonie mit ein zu planen. Weiterhin kann er Ihnen auch sicherlich wertvolle Tipps hinsichtlich der Auswahl passender Lesungen zur Trauung geben.

Die nächste Frage, die sich bei dem Thema Lesungen zur Trauung stellt ist, wer die Lesungen vorträgt. Hierzu werden in den meisten Fällen Familienmitglieder, enge Freunde oder Bekannte herangezogen. Hierbei ist es aber auch wichtig, die Personen rechtzeitig auszuwählen, damit diese dann auch den Vortrag entsprechend einstudieren können. Denn nicht jedem fällt es leicht, vor einem größeren Publikum etwas vorzutragen. Dabei sei auch erwähnt, dass niemand einen perfekten Vortrag erwartet. Denn es handelt sich ja in erster Linie um eine Hochzeit und nicht um einen Fernsehauftritt.

Es ist auch möglich, seine Freunde oder Verwandte darum zu bitten, eine Lesung zur Trauung auszuwählen und sich letztendlich damit überraschen zu lassen.

Klären Sie auch im Vorfeld die akustischen Verhältnisse in der Kirche ab. Und prüfen Sie, ob möglicherweise auch Lautsprecher und Mikrofone installiert werden können. Dann sollte noch der Platz in der Kirche ausgewählt werden, von wo die Lesungen zur Trauung vorgetragen werden sollen.






Copyright © 2019 hochzeit-abc.com